Mut, Stärke, Freude:



«Mein Geist bleibt in eurer Mitte. Fürchtet euch nicht (…) an diesem Ort schenke ich die Fülle des Friedens». (Hag 1,15) Dann wirst du sagen: «Jauchzend will ich dich auf der Harfe loben, Gott, mein Gott» (Ps 43).



Lebst du in Freude diese Fülle des Friedens? Bist du ein Friedensstifter, bist du barmherzig, bist du jemand, der betet, der immer lächelt und liebenswürdig bist, der immer Trost all denen bringt, die zu dir kommen, um gestärkt und getröstet zu werden? Ein Friedensbringer, einer, der zuhört, einer, der barmherzig ist, einer, der nicht müde wird zu beten, weil du nicht geben kannst, was du nicht hast und das Gebet ist das einfachste Mittel, um von Gott die Gnaden zu erhalten, die du den Seelen schenken sollst.



Habe Mut und denke an die Worte des Herrn: Ich bin mit dir, ich werde meinen Geist über dich und in dir ausgiessen. Du wirst voll Freude sein und jubeln.

Auch wenn du die Erfahrung deiner Schwachheiten machst, sage Jesus aus ganzem Herzen: «Ich möchte von heute an dem treu sein, was du mir geschenkt hast, dem Mut, der Stärke, der Freude, um wirklich deinen Plan der Liebe zu verwirklichen.



Die Muttergottes möge alles segnen, was wir Jesus schenken und Pater Pio schaue lächelnd auf uns vom Himmel aus, auf all jene, die ihr Leben Jesus hingeben für seine Sendung in der Welt.



Wenden wir uns nicht wieder rückwärts, gehen wir mit Christus vorwärts! Er ist der Sieger über den Satan, die Sünde, die Welt und den Tod. Nur Mut! Christus wird uns auf unserem Weg nicht enttäuschen.



Don Pierino Galeone



Papst Franziskus: Bleibt unerschütterlich und frei in Christus, so dass ihr ihn in allem, was ihr tut, widerspiegelt. Tretet mit all euren Kräften die Nachfolge Jesu an; lernt ihn kennen; lasst euch von ihm rufen und unterweisen; verkündigt ihn mit großer Freude. Auf die Fürsprache unserer Mutter Maria (. . . ) bitten wir Gott, dass wir in der Ausrichtung unseres Lebens auf Christus einfach Missionare seien, die allen das Licht und die Freude des Evangeliums bringen. (9. 9. 2017)